Europäisches Netzwerk

Europäisches Netzwerk

Unter ihrem Dach vereint die FUEN derzeit knapp 100 eingetragene Mitgliedsorganisationen. Jährlich werden neue Mitglieder in der FUEN Familie begrüßt.

Die FUEN versteht sich als Solidargemeinschaft. Die Situation, Bedürfnisse und Herausforderungen der einzelnen Minderheiten in Europa sind sehr verschieden. Es gibt beispielhafte Modelle des Schutzes und der Förderung der Minderheiten, aber auch Staaten, die die Existenz ihrer autochthonen Minderheiten immer noch leugnen. Die europäischen Minderheiten fordern mehr Gehör und Einfluss in den Regionen, den Nationalstaaten sowie auf europäischer Ebene.

In Zusammenarbeit mit den Mitgliedern werden viele Veranstaltungen mit europäischem Kolorit und von europäischem Rang durchgeführt. Hervorzuheben ist die EUROPEADA – die Fußball-Europameisterschaft der Minderheiten – und die Jahrestreffen der Arbeitsgruppen der slawischen, türkischen und deutschen Minderheiten.

Die FUEN unterhält ein großes Netzwerk und Kontakte zu den europäischen Minderheiten und deren Organisationen, zu politischen Entscheidungsträgern, wissenschaftlichen Instituten, Kultur- und Bildungseinrichtungen, Jugendorganisationen, Medien und weiteren Partnern.

Organisationen für Minderheiten / Sprachminderheiten

Network to Promote Linguistic Diversity (NPLD)

Mercator Network

Minority Rights Group

Unrepresented Nations and Peoples Organisation UNPO

Gesellschaft für bedrohte Völker

Europäische Charte der Regional- oder Minderheitensprachen

Rahmenübereinkommen zum Schutz Nationaler Minderheiten

Europarat

INGO Konferenz

High Commissioner on National Minorities

CONGO (Conference of NGOs in Consultative Relationship with the United Nations)

Roma Versammlung

Minority Dailies Association MIDAS

Liet International


Schwerpunkte

  • Politische Partizipation
  • Grundrechte
  • Sprachenvielfalt
  • Solidarität mit den Roma
  • Europäische Bürgerinitiative
  • Europäisches Netzwerk
  • Forum Europäischer Minderheiten / Haus der Minderheiten

Flickr

Mehr Fotos bei Flickr