Seminar mit Minderheiten vom Westbalkan

- Jaruplund und Flensburg

Auf Einladung der FUEN besucht eine Minderheiten-Delegation aus dem Westbalkan vom 30. Oktober – 4. November 2016 Schleswig-Holstein, um sich mit Experten im Rahmen von Podiumsdiskussionen und Expertengesprächen über Themen wie Schutz vor Diskriminierung der Minderheiten, Bekämpfen von Flüchtlingsursachen sowie Zugang von Minderheiten zu sozialen Dienstleistungen und Rückführungsmanagement auszutauschen. Das Ziel der Reise: Die Minderheiten-Vertreter vom Westbalkan wollen von Schleswig-Holstein lernen, da das nördlichste Bundesland als Vorbild im Bereich Minderheitenpolitik gilt.

 

 


Schwerpunkte

  • Politische Partizipation
  • Grundrechte
  • Sprachenvielfalt
  • Solidarität mit den Roma
  • Europäische Bürgerinitiative
  • Europäisches Netzwerk
  • Forum Europäischer Minderheiten / Haus der Minderheiten

Flickr

Mehr Fotos bei Flickr