Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten
Wählen Sie Ihre Sprache
  • EN
  • DE
  • FR
  • HU
  • RU
  • TR
Boterhoek 1 • NL-8911 DH Ljouwert
+31 515559597
info@fryskebeweging.nl
www.fryskebeweging.nl
Pier Bergsma Chair

Der Ried fan de Fryske Beweging (RfdFB) (deutsch: Rat der Friesischen Bewegung) ist eine Organisation, die sich für den Erhalt der friesischen Sprache und Kultur im niederländischen Friesland einsetzt. Der vollständig unabhängige Rat ist eine Stiftung von zurzeit zwölf unabhängigen friesischen Organisationen. Dazu gehören etwa die Sektion West des Friesenrats (Fryske Rie) und der Unterstürzerverein des friesischen Rundfunks Freonen fan Omrop Fryslân, aber auch Vereine der anderen Regionalsprachen Frieslands (Bildts, Stellingwerfs).

Die Stiftung wurde 1945 gegründet. Von 1990 bis 1997 gab sie die Zeitschrift Mear oer fryske taal en kultuer heraus. Seit 2000 erscheint die Zeitschrift Swingel. Neben den zwölf Vereinigungen, die insgesamt etwa 12.000 Menschen vertreten, sind auch ungefähr 500 unterstützende Einzelmitglieder dem Ried angeschlossen. Die namengebende Ratsversammlung setzt sich aus Vertretern der Organisationen und mehreren Einzelunterstützern zusammen.

Der Rat der Friesischen Bewegung ist seit 1949 Mitglied der FUEN.


In der Provinz Fryslân sprechen 75 % der Einwohner neben der Standardsprache Niederländisch auch (West-)friesisch.
Diese autochthone Sprache wird heute von ca. 450.000 Menschen in Fryslân gesprochen. 

FUEN Mitglieder

Unsere Mitglieder