Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten
Wählen Sie Ihre Sprache
  • EN
  • DE
  • FR
  • HU
  • RU
  • TR
Ul. Pivnicsna, 36 • UA-89600 MUKACSEVO, UKRAINA
+380 505175830
yevhenzhupan@gmail.com
Yevhen Zhupan Chairman

Die Gesellschaft der Karpaten-Ruthenen (Общество карпатських Русинов) in der transkarpatischen Region der Ukraine vertritt die Interessen der Ruthenen innerhalb der FUEN. In der Ukraine setzt sich die Gesellschaft für die Anerkennung und die Gleichberechtigung der Ruthenen ein, was vor allem die Bildungs- und Entwicklungssituation betrifft. In drei Gemeinden in der Region Transkarpatien hält die Gesellschaft Treffen in den „Kulturhäusern“ der Stadtverwaltung ab. Durch kulturelle Veranstaltungen wie ein Minderheiten-Fest, Wissenschafts- und Literaturwettbewerbe und einen Fernsehkanal nimmt die Gesellschaft am öffentlichen Leben teil.  Die Gesellschaft ist seit 1999 Mitglied der FUEN.

Karpaten-Ruthenen

Die Karpaten-Ruthenen, auch bekannt als Russinen, sind ein ostlawisches Volk, das die ruthenische (oder auch russinische) Sprache spricht. Sie entstammen einer ostslawischen Bevölkerung, die seit dem frühen Mittelalter die nördlichen Regionen der Ostkarpaten bewohnt. Ihre Heimat, die Karpatenukraine (Transkarpatien), ist eine historische Grenzregion, die südwestliche Teile der heutigen Ukraine, nordöstliche Regionen der Slowakei und südöstliche Teile Polens umfasst (die Lemken in Polen werden zum Teil zu den Ruthenen gezählt). Von den geschätzten zwei Millionen Menschen russinischer Herkunft weltweit leben laut der letzten nationalen Volkszählung etwa 10.000 in der Ukraine. Da sie von vielen Volkszählungsbehörden als eine Untergruppe des ukrainischen Volkes betrachtet werden, kann diese offizielle Zahl stark von der tatsächlichen Zahl abweichen.

FUEN Mitglieder

Unsere Mitglieder