Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten
Wählen Sie Ihre Sprache
  • EN
  • DE
  • DK
  • FR
  • HU
  • RU
  • TR
Via Boris Kidric 35 / Kidriceva ul. 35 • SI-6000 Capodistria-Koper
+386/(0)5/63-11-220
[email protected]
www.unione-italiana.eu
Maurizio Tremul President

Die Unione Italiana - die Italienische Union - ist die Organisation, die die italienische Volksgruppe/italienische Minderheit in Kroatien und auch in Slowenien vertritt. Die Italienische Union (IU) ist die einheitliche, autonome, demokratische und pluralistische Organisation der Italiener in den Republiken Kroatien und Slowenien, die die politischen, wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Bedürfnisse der italienischen Gemeinschaft vertritt.

Die Hauptziele der Italienischen Union sind der Schutz und die Entwicklung der nationalen, kulturellen und sprachlichen Identität der Mitglieder der Italienischen Nationalen Gemeinschaft (im Folgenden: INC), die Verwirklichung der spezifischen Rechte, die Aufrechterhaltung der Integrität und Unteilbarkeit, die Konsolidierung der Subjektivität der INC sowie die Erreichung der rechtlichen und verfassungsmäßigen Gleichbehandlung der INC auf höchster Ebene. Die Italienische Union ist als Bürgervereinigung in der Republik Kroatien (mit Sitz in Fiume) und in der Republik Slowenien (mit Sitz in Capodistria) rechtlich registriert.

Die Italienische Union ist hauptsächlich in den Bereichen Kultur, Bildung, Ausbildung, Verlagswesen, Information, Sport, Theater, Soziales, Recht (für die Achtung und Durchsetzung der Rechte der INC), Sozioökonomie, Wissenschaft, Forschung usw. sowie in der Politik tätig. Deshalb organisiert die Italienische Union jedes Jahr zahlreiche Veranstaltungen und Aktivitäten, darunter den internationalen Kunst- und Kulturwettbewerb "Istria Nobilissima", das internationale Gemälde Ex Tempore von Grisignana, künstlerisch-kulturelle Festivals, Studien- und Ausbildungsworkshops, Wettbewerbe und Wettkämpfe im schulischen und sportlichen Bereich, die Sportspiele der Minderheiten, Ausstellungen, Konferenzen, Symposien, das Kinderliederfestival usw.

Die Zahl der Angehörigen der Minderheit  beträgt 31.922 (3.254 in Slowenien, 28.668 in Kroatien).
Im September 2021 wurde die Organisation als Ordentliches Mitglied in die Föderale Union Europäischer Nationalitäten aufgenommen.

FUEN Mitglieder

Unsere Mitglieder