Föderalistische Union Europäischer Nationalitäten
Wählen Sie Ihre Sprache
  • EN
  • DE
  • FR
  • HU
  • RU
  • TR
Beogradski Put 31 • HS-24000 Subotica
+381 24524977
office@dshv.net
www.dshv.net
Tomislav Žigmanov Chairman

Die Demokratische Allianz der Kroaten in der Vojvodina (kroatisch: Demokratski savez Hrvata u Vojvodini DSHV) ist eine politische Partei der ethnischen Kroaten in der serbischen Provinz Vojvodina, die am 15. Juli 1990 in Subotica gegründet wurde, um durch eine gemeinsame politische Organisation die Interessen aller Kroaten in der Vojvodina zu vereinen und den Demokratisierungsprozess der damals jungen parlamentarischen Republik Serbien mitzugestalten.

Die Allianz ist FUEN Mitglied seit 1993.

Kroaten in Serbien

Offiziell anerkannt ist die Kroatische Minderheit seit 2002. In der Stadt Subotica, der zweitgrößten Stadt der Vojvodina, befindet sich das regionale Zentrum der Kroatischen Minderheit. Die ethnische Diversität der Stadt verlieh ihr den Ruf als „Stadt der Toleranz“. In Subotica wurden mehrere kroatische Vereine und zwei kroatische Parteien gegründet.

Laut der Volkszählung von 2011, gibt es in Serbien 57.900 Kroaten oder 0,8% der Bevölkerung des Landes. Davon leben 47.033 in der Vojvodina, wo sie die viertgrößte ethnische Gruppe bilden, die 2,8% der Bevölkerung ausmacht.

FUEN Mitglieder

Unsere Mitglieder